Training & Consulting für die Welt von morgen

IMLead®

IMLead® Konzept

Das IMLead®-Heptathlon-Managementkonzept

Geschäftsprozessen

Welches sind die organisatorischen Herausforderungen, um erfolgreich am Markt zu agieren? Welche Instrumente können eingesetzt werden, um eine Kultur für Veränderung zu schaffen? Wie kann das verborgene Potenzial im Unternehmen gehoben werden um neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle zu generieren?

Um Unternehmen dabei zu unterstützen, diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, hat die Export-Akademie das Heptathlon-Managementkonzept IMLead® Integriertes Management & Leadership entwickelt.

Die sieben Elemente des Heptathlons sind nachfolgend aufgeführt:

 

  1. Der Manager: Im Zentrum steht die Führungskraft mit ihren Leadership-Kompetenzen. Diese Person führt das Unternehmen, Unternehmenseinheiten und/oder Teams.
  2. Der Mensch: Mitarbeiter*innen mit ihren Kompetenzen sind die wichtigste Ressource im Unternehmen – diese gilt es aktiv einzubinden und zu fördern. Dazu gehört auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Geschäftspartner*innen und Kund*innen.
  3. Die Information: Mit einem digitalen Datenmanagement sind externe Informationen (Marktdaten, Personendaten, Umweltdaten) und interne Informationen (Daten aus Prozessen, Produktdaten, Daten aus der Infrastruktur) zu sammeln, zu analysieren und zu verwalten.
  4. Die Zukunft: Mit digitalen Innovationen, neuen Technologien und Geschäftsmodellen werden die aktuellen und zukünftigen Marktanforderungen erfüllt. Dazu ist es erforderlich, das verborgene Innovationspotenzial im Unternehmen zu heben und zu aktivieren.
  5. Die Prozesse: Für die Steuerung des Unternehmens sowie für die Herstellung von Produkten und Dienstleistungen sind geeignete Produktions- und Geschäftsprozesse zu etablieren. Heutzutage ist das Prozessmanagement eng mit digitalen Anwendungen wie Internet of Things, Industrie 4.0 und künstlicher Intelligenz verknüpft.
  6. Die Agilität: Schnelle Änderungen der Rahmenbedingungen im Markt und in der Gesellschaft führen dazu, dass Produkte, Dienstleistungen und Prozesse ständig verbessert und weiterentwickelt werden. Dazu sind Agilität und Change-Management-Kompetenzen wichtig.
  7. Die Finanzen und integriertes Denken und Handeln: Schließlich müssen alle Aktivitäten finanziert und im Rahmen eines integrierten Managements miteinander verknüpft werden.
    Wichtig ist, die gegenseitige Beeinflussung der sieben Management-Punkte zu kennen und diese bei den Entscheidungen zu berücksichtigen.
Video abspielen

Das IMLead®-Heptathlon-Managementkonzept

IMLead® Methodology

IMLead® Technologie-Transfer-Zyklus

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören

so erreichen sie uns

Social Networks