Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Erfolgreiche Marktbearbeitung von aufstrebenden Regionen


Marktpotenziale in Indien, Russland, Südamerika, Zentralasien heben und nutzen

Welches Wissen und welche Kompetenzen sind bei der Bearbeitung von aufstrebenden Märkten notwendig? Welche Wachstumsstrategie ist am erfolgreichsten – neue Märkte und/oder neue Produkte? Mit welchen steuernden Eingriffen kann genau jene Bewegung und Veränderung ins Unternehmen gebracht werden, die für die Aktivierung der Potenziale in den Zielmärkten elementar sind?

Um diese Herausforderungen erfolgreich zu meistern, haben wir in den letzten Jahren regionale Kompetenzzentren für Osteuropa/Zentralasien, Indien, Südamerika und Afrika aufgebaut. Hier unterstützen sie Mitarbeiter/innen in der jeweiligen Landessprache und mit ihrem länderspezifischen Know-how individuell und zielorientiert.

Im Jahr 2020 sind folgende Ländergruppen zu Gast bei der Export-Akademie Baden-Württemberg: 

Georgien (englischsprachig):            24. Februar bis 20. März 2020
Russland (russischsprachig):            15. Juli bis 10. Juli 2020
Belarus (englischsprachig):               14. September bis 09. Oktober 2020

Mit unseren aktuellen Gruppen bieten wir deutschen Unternehmen die Möglichkeit wirtschaftliche Kontakte zu den oben genannten Ländern zu knüpfen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei violetta.sticker(at)eabw.org


Online Master M.A. General Management

Umsetzung internationaler Projekte und Managementkompetenzen für das globale Management

Internationale Projekte werden sehr erfolgreich im Rahmen des berufsbegleitenden Masterstudiums General Management umgesetzt, der durch unseren Partner, dem Steinbeis Global Institute Tübingen, durchgeführt wird. Dabei arbeiten die Studierenden zu 100% im Unternehmen und werden durch international erfahrene „Coaches“ bei der Projektumsetzung begleitet.

Das Masterprogramm basiert auf einem realen Projekt, das ein Studierender von einem betreuenden Unternehmen erhält. Die Kurse dienen der Vermittlung theoretischer Kenntnisse und helfen den Studierenden, ihre Kompetenzen im Umgang mit Methoden zu entwickeln, die für die Durchführung des jeweiligen Projekts wichtig sind. Die Studierenden werden von international tätigen Professoren und Experten unterstützt und betreut. Auf diese Weise erhalten sowohl das Unternehmen als auch die/der Studierende während der gesamten Studienzeit/Projektlaufzeit Support in Form von qualifizierter Unterstützung und Beratung.

Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf unserer Steinbeis Seite


Centers of Excellence for “Green Technologies” in aufstrebenden Märkten

Gemeinsam mit unserem Partner “FB Waste Recycling” haben wir für die Region Port Elisabeth (Südafrika) in eine erste Feasibility Studie für eine Großanlage „Waste to Energy“ umgesetzt.  Die Anlage mit einem Investitionsvolumen von über 100 Mio Euro ist nun in der weiteren Planungsphase und wird in den nächsten Jahren gebaut.  Machbarkeitsstudien und technische Konzepte werden zu Abfallmanagement, Mülltrennung, Waste to Energy und Reinigung kontaminierter Schlämme werden u.a. in Brasilien, Indien, Kasachstan, Nigeria, Pakistan, Russland, Usbekistan und Vietnam durchgeführt.

Mit unseren Exzellenzzentren in den aufstrebenden Märkten stärken wir die Widerstandsfähigkeit der Zielländer in den Bereichen Energie, Gesundheit, Wasser und Ernährungssicherheit. Mit unseren neuen integrierten Kreislaufkonzepten Waste to Energy tragen wir dazu bei den weltweiten CO2-Aussoß nachhaltig zu reduzieren.

Weitere Informationen finden Sie Hier


Aktuelle Zertifikatslehrgänge und E-Learning Kurse

Aktuell führen wir in Kooperation mit der Steinbeis+Akademie an der Steinbeis Hochschule-Berlin folgende Lehrgänge durch: Digital Leadership, Technology Transfer, Idea-& Innovation Management, Global Marketing und Sales. Weitere Informationen finden Sie Hier

E-Learning Kurse der Export-Akademie Baden-Württemberg für Leadreship, Innovationsmanagement, Leanmanagement und Technologiemanagement sind Hier aufgelistet.

Mit der technischen Akademie Esslingen und der IHK Reutlingen bieten wir im neuen Jahr den Lehrgang „Fachkraft Industrie 4.0 (IHK)“ an. Das bundeseinheitliche Training vermittelt Fachkräften die Kompetenzen, die sie benötigen, um im betrieblichen Umfeld bei Konzeption, Umsetzung und Auswahl von Methoden und Technologien im Bereich Industrie 4.0 mitzuwirken. Je nach Einstiegsqualifikation sind die Absolventen in der Lage, Projekte selbstständig durchzuführen und zu koordinieren.

Weitere Informationen finden Sie Hier

 

I have read the privacy policy and I agree to the processing of my data
Prof. Dr. Bertram Lohmüller
 
Partner and CEO

Innovationsmanagement, Strategieentwicklung, Marketing, Erschließung neuer Märkte, Benchmarking, praxisorientierte Managementtrainings, Projektbegleitung, Osteuropäische Märkte.

Tel. 07071/5499921

Email: bertram.lohmueller(at)eabw.org

×
Prof. Dr. Rolf Pfeiffer
 
Partner and CEO

Unternehmensführung, Marketing, Produkt-Markt-Strategien, Internationale Geschäftstätigkeit, Geschäftsanbahnung im Export, Internationale Personalentwicklung, Produktionsmanagement, Benchmarking, Unternehmensplanspiele.

Tel. 07071/5499922

Email: rolf.pfeiffer(at)eabw.org

×
Cornelia Röhm

 

Project Manager

Betreuung von Studierenden und Dozenten, Terminplanung & Koordination, Seminaranmeldungen, Administration

Tel. 07071/5499926

Email: cornelia.roehm(at)steinbeis.education

×
Violetta Sticker, Dipl.-Phil.

 

Senior Project Manager

Unternehmensführung, Marketing, Produkt-Markt-Strategien, Internationale Geschäftstätigkeit, Geschäftsanbahnung im Export, Internationale Personalentwicklung, Produktionsmanagement, Benchmarking, Unternehmensplanspiele.

Tel. 07071/5499923

Email: violetta.sticker(at)steinbeis.education

×
Petra Lohmüller, M.A.

 

Petra Lohmüller

Internationale Forschungsprojekte

Tel. 07071/6059852
Email: petra.lohmueller(at)steinbeis.education
×
Eugen Breining, Dipl.-Ing.
 
Senior Project Partner

Projektleiter, Projekmanagement, Konzeptentwicklung

Tel. 07071/5499927

Email: eugen.breining(at)eabw.org

×
Maria Lazareva
 
Senior Project Manager

Projekt “Präsenz EnergyTech India”

Email: maria.lazareva(at)eabw.org

×
Carlos Villalba
Senior Area Manager Latin America

Email: carlos.villalba(at)eabw.org

×